Forest Expert Program - Gamin Gesa und Yopie Parisi, Indonesien

Reisebericht von einem Besuch in den deutschen Wäldern im August 2019

von Gamin, Indonesien, der mit seinem Landsmann Yopi am FEP teilnahm

Gamin ist Student (Widyaiswara-Trainer) am Zentrum für Personalschulung in Umwelt und Forstwirtschaft des indonesischen Ministeriums für Umwelt und Forstwirtschaft. Forstplanung ist sein Hauptinteresse. Dieses Papier ist Ausdruck seiner Bewunderung für die Waldbewirtschaftung in Deutschland, obwohl die natürlichen Bedingungen natürlich völlig anders sind als in Indonesien. Aber Gamin ist sehr stolz darauf, die Gelegenheit bekommen zu haben, nach Deutschland zu kommen.

Die Waldfläche in Deutschland macht 32% (11.419.124 ha) der gesamten Landnutzung (35.720.780 ha) aus. Die landwirtschaftliche Nutzung ist mit 52% am größten, der Rest entfällt auf bebaute Flächen und Verkehrseinrichtungen (13%). Wälder in Deutschland bestehen aus Staatseigentum (33%), Gemeinschaftseigentum (19%) und Privateigentum (48%). Durch Erkennen der Fähigkeit des Bodens anhand von Bodenprofilen können Standortklassifizierungen erstellt werden, anhand derer Empfehlungen für Kombinationen relativ geeigneter Baumarten gegeben werden.

Informationen zu Bewirtschaftungsplänen, die in Landverwaltungskarten mit verschiedenen Informationsthemen integriert sind, werden in einem geografischen Informationssystem dargestellt, auf das das gesamte Forstpersonal zugreifen kann, sodass alle Beteiligten die Anforderungen ihrer Aufgabenbereiche kennen und darauf zugreifen können.

Naturschutz ist ein Bereich, der der Forstwirtschaft untersteht und der von allen Parteien, sowohl den Eigentümern der staatlichen Wälder als auch der Gemeinschaftswälder und der Privatwälder, zu beachten ist. Die Definition von Wald in Deutschland soll die Aufmerksamkeit auf seine vegetative Bedeckung und nicht auf sein Eigentum lenken. Natura 2000, das von europäischen Ländern ratifiziert wurde, ist eine Ausnahme vom Umgang mit Standorten auch in Naturschutzgebieten. Das angesprochene Thema ist die Bewirtschaftung der Natur zum Schutz der Natur durch Priorisierung der Hauptfunktionen und -ziele bei der Bestimmung der Funktionen des Waldes.

Um das detaillierte Potenzial der einzelnen Wälder zu ermitteln, wird eine Inventur durchgeführt. Die Entwicklung des Pflanzenwachstums und seine Vorhersagen können durch permanente Stichproben überwacht werden. Permanente Stichproben werden in Bezug auf Wartung oder Ernte genauso behandelt wie andere Gebiete, die keine Stichproben sind, da permanente Stichproben die Waldbewirtschaftung widerspiegeln, die auf Waldgebieten im Allgemeinen durchgeführt wird.

Basierend auf den auf regionaler / zentraler Ebene durchgeführten Waldinventurdaten beschreibt die Verwaltungseinheit diese in Jahres-, Fünfjahres- und Zehnjahresplänen. Der Plan wird jährlich umgesetzt und überprüft, um ihn an die neuesten Bedingungen anzupassen. Die Ernte erfolgt nicht nur im geplanten Gebiet entsprechend den Produktionsanforderungen, sondern auch im Bereich der Erlaubnis zur Nutzung des Waldgebiets.

Die Standortfruchtbarkeitsklassifizierung in Indonesien wurde insbesondere in Java durchgeführt, wobei in Bonita Bodenfruchtbarkeitsklassen angegeben wurden. Es ist notwendig, diese Klassifikation der Bodenfruchtbarkeit für ganz Indonesien zusätzlich zu den Daten und Karten des "Landsystems" zu untersuchen.
Indonesien hat ein Bhakti-Rimbawan-Programm für einen zweijährigen Arbeitsvertrag für junge Absolventen mit zweijähriger Beschäftigung in Deutschland. Der Unterschied besteht darin, dass in Deutschland 50 Prozent der Gesamtzahl der Auszubildenden ausgewählt werden, um Angestellte zu werden, während in Indonesien Bhakti Rimbawan einer offenen Auswahl folgt, um mit Bewerbern zu konkurrieren, die noch nie Bhakti Rimbawan waren.

Interaktive Modelle des Ausbildungszentrums am Rhein können im Ausbildungsinstitut übernommen und modifiziert werden. In Diklat-Einrichtungen ist es gut, wenn sie ein Modell eines einzelnen Waldgebiets und dessen Interaktion mit Siedlungen und Städten haben, zum Beispiel vom Gipfel des Berges. Gede Pangrango fließt zusammen mit den Flüssen und Städten und Siedlungen an der Nordküste von Jakarta, wo der Ciliwung-Fluss ins Meer mündet. Diese interaktive Karte wird nützlich sein, um die Schulungs- / Erziehungsgemeinschaft sowohl auf der Ebene der Kinder als auch auf der Ebene der politischen Entscheidungsträger über die Bedeutung des Schutzes der Wälder und der Umwelt zu informieren.